Versandkostenfrei ab 50€

40 Jahre Erfahrung

Persönlicher Kontakt

Beste Produktauswahl

Kontakt

Tel. +49 9621 84906
kontakt@spielwaren-heyer.de
Mo - Fr | 8Uhr - 17Uhr

Zum Kontaktformular
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Mehr erfahren
Filter anzeigen
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  1. 1
  2. 2
  3. 3

Bewegung und Sport - Bewegungsspiele für Kinder

Gerade im Kindheits- und Jugendalter muss ausreichend Bewegung mit in den Alltag integriert werden, damit das Kind sich richtig entwickeln kann. Mit Bewegung und Sport gehen auch viele weitere Aspekte einher. So hilft ihnen die Bewegung, die Umwelt besser kennenzulernen und ausreichend Erfahrungen zu sammeln. Aber auch ihren eigenen Körper lernen Kinder dadurch kennen und erfahren ihre Stärken und Grenzen. Mindestens zwei Stunden täglich sollten Heranwachsende mit Sport und Bewegung verbringen. Neben der körperlichen Fitness durchgeht der kindliche Körper auch viele weitere Entwicklungsprozesse. Vielfältige Bewegungsspiele helfen dem Kind dabei, all die notwendigen Fähigkeiten zu erwerben und vertiefen. Bewegung und Sport sind wichtige Faktoren, die mit der Entwicklung von Grob- und später der Feinmotorik einhergehen.

 

Körperliche Entwicklung

Kinder, die regelmäßig Sport treiben, profitieren von einem gesunden Körper. Hüpfen, klettern und laufen unterstützen einen starken Knochenbau und führen zu einer gesunden Muskulatur. Die aufrechte Haltung profitiert von viel Bewegung, da die Wirbelsäule sich so angemessen entwickeln kann. Durch viel Bewegung haben Kinder mehr Energie und eine gute Ausdauer. Dies hilft dabei, resistenter gegen Krankheiten zu werden. Nicht zuletzt hilft die Bewegung dem Kind dabei, seinen Körper mitsamt seinen Fähigkeiten besser kennenzulernen und den Gleichgewichtssinn zu stärken.

 

Übergreifende Entwicklung mit Bewegung fördern

Auch wenn es im ersten Moment vielleicht nicht eindeutig erscheint, werden Kinder durch ausreichend Bewegung und Sport nicht nur in ihrer körperlichen Entwicklung gefördert. Viele weitere Fähigkeiten bleiben nicht unberührt. So kommt es beispielsweise zu einer Förderung der geistigen Fähigkeiten. Jede Bewegung wird über die Sinnesorgane wahrgenommen. Dadurch fallen körperliche Bewegungen unter die Sinnesaktivitäten und sind demnach fest mit der intellektuellen Entwicklung verankert. Dies beschreibt etwa den Zusammenhang zwischen rückwärtslaufen können und der Fähigkeit im Matheunterricht gut zu subtrahieren. Auch in sozialer Hinsicht erfahren Kinder beim Sport eine relevante Förderung. Bei gemeinsamen sportlichen Aktivitäten lernen sie sich an Regeln zu halten und auf ihre Mitspieler Rücksicht zu nehmen, damit sie ein gutes Team bilden. Gleichzeitig lernen Kinder mit dem Kennenlernen ihrer Fähigkeiten und Grenzen, die körperlichen Kräfte richtig einzuschätzen. Dies hilft dem Kind dabei, mehr Selbstbewusstsein zu gewinnen, indem es beim Messen gegen ein anderes Kind gewinnt oder ermutigt wird, nicht aufzugeben. Bei einer Niederlage ist es für das Kind deswegen wichtig, wie die Eltern oder Erzieher darauf reagieren. Im Idealfall wird das Kind dazu ermuntert, einen erneuten Versuch zu starten oder erst noch mehr zu üben. Neben dem Selbstbewusstsein wird auch die Selbstwirksamkeit gestärkt, also die eigene Überzeugung des Kindes, dass es eine bestimmte Aufgabe bewältigen oder eine Handlung ausführen kann. Selbstverständlich steigern Bewegung und Sport die gute Laune. Durch mehr Bewegung werden körpereigene Botenstoffe wie etwa Serotonin freigesetzt. Bereits zehn Minuten reichen aus, um die Stimmung zu heben und Angstgefühle zu reduzieren.

 

Unterstützung bei Bewegung und Sport durch Spielwaren

Kinder benötigen nur genug Freiraum und ein wenig Inspiration, damit sie von sich aus die Lust verspüren, sich zu bewegen. In einigen Fällen reicht es dabei schon aus, die Natur mit ins Spiel zu bringen und draußen etwas zu unternehmen. In anderen Situationen möchten Kinder gern weitere Anregungen oder Beschäftigungsmaterialien erhalten, die nicht unbedingt nur im Outdoor-Bereich verwendet werden können. Hier eignen sich verschiedene Spielwaren, die Spaß bereiten und gleichzeitig das Kind in seinen verschiedenen Fähigkeiten fördern und fordern. In unserem Online-Shop finden Sie verschiedene Lernspielwaren, um Kinder bei dieser Entwicklung zu unterstützen.

Gleichgewichtssinn trainieren

Bieten Sie den Kindern vielfältige Möglichkeiten, um ihre Balance zu trainieren. Ob auf einem Bein stehen, rückwärts oder auf einer Linie laufen –Kinder müssen ihre Balancehaltung erst noch erlernen. Es gehört viel Übung dazu, sein Gleichgewicht in verschiedenen Situationen halten zu können. Spielwaren zum Thema Balance können ihnen helfen ein besseres Körpergefühl zu erhalten, indem sie auf unterschiedlichen, beweglichen Oberflächen stehen, sitzen, liegen oder über diese laufen. Darüber hinaus können je nach Gegenstand weitere Aspekte wie Geschicklichkeit, Konzentration und der Muskelaufbau gefördert werden. Dies ist beispielsweise bei Spielwaren der Fall, die zu einem Weg ausgelegt werden, den die Kinder anschließend entlangbalancieren können. Vor allem auch die Koordination wird dadurch gefördert, indem die Kinder nicht nur einen vorgegebenen Pfad entlanglaufen, sondern ihn zuvor selbst mit ihren eigenen Händen erstellen. Ein umfangreiches Repertoire an passenden Spielwaren für Kindergärten und KiTas können Sie in unserem Online-Shop kaufen.

Umfassende Förderung durch Bälle

Kinder können bereits mit einem Minimum an Gegenständen umfangreich spielen. So reichen schon einige Bälle aus, um ihre Kreativität zu wecken und sie für verschiedene Zwecke einsetzen zu können: Von dem gegenseitigen Zuwerfen über Ziele treffen bis hin zum Weitwurf gibt es viele verschiedene Möglichkeiten. Auch Fußball kann mit ihnen gespielt und dadurch die Koordination trainiert werden. Durch weiche Bälle ist dies problemlos und ohne Verletzungsgefahren möglich. Aspekte wie die Konzentration und Kooperation mit anderen Kindern werden dabei unterstützt. Hierfür könnenBälle und weiteres Zubehör herangezogen werden. Aber auch für die Förderung der Hand-Augen-Koordination sind Ballspiele grundlegende Beschäftigungsmaterialien. Durch das gegenseitige Zuwerfen lernen Kinder abwechselnd das Fangen des Balls und das gezielte Zurückwerfen.

Rhythmik und Gymnastik für Kinder

Nicht zuletzt sollten auch die Aspekte der Rhythmik und Gymnastik beim Spielen abgedeckt werden. Hierbei eignen sich beispielsweise Gymnastikreifen, welche Kinder bei verschiedenen Übungen unterstützen können. Gymnastik fördert von Beginn an die Flexibilität des Kindes und führt zu mehr Beweglichkeit. Bei Spielwaren Heyer finden Sie online passende Beschäftigungsmaterialien nicht nur zum Thema Rhythmik und Gymnastik, sondern auch zu weiteren Aktivitäten aus dem Bereich Bewegung & Sport.