Versandkostenfrei ab 50€

40 Jahre Erfahrung

Persönlicher Kontakt

Beste Produktauswahl

Kontakt

Tel. +49 9621 84906
kontakt@spielwaren-heyer.de
Mo - Sa | 8Uhr - 17Uhr

Zum Kontaktformular
Dieser Online-Shop verwendet Cookies für ein optimales Einkaufserlebnis. Dabei werden beispielsweise die Session-Informationen oder die Spracheinstellung auf Ihrem Rechner gespeichert. Ohne Cookies ist der Funktionsumfang des Online-Shops eingeschränkt. Mehr erfahren

Nachzieh- und Schiebespielzeug für Kleinkinder bis 3 Jahre

Holzspielzeug erfreut sich immer größerer Beliebtheit. Nicht ohne Grund, denn es bewährt sich seit vielen Jahren mit seinen robusten, sicheren und naturnahen Eigenschaften. Gerade für die ganze Kleinen, die noch alles mit ihren Mündern erfühlen müssen, ist hochwertiges Spielzeug besonders wichtig. Bei ersten Krabbel- und Kriechaktionen sowie den ersten Schritten können sie wunderbar von passendem Nachziehspielzeug begleitet werden, die ihnen auf Schritt und Tritt folgen. In einigen Fällen hat das Nachziehspielzeug auch weitere Funktionen zum Spielen oder erzeugt Geräusche – etwa durch Rasseln oder Klingeln. Nachziehspielzeug bringt viele Vorteile mit sich, die für die Entwicklung und den Spaß des Kindes von elementarer Bedeutung sind.

Kindliche Entwicklung durch Nachzieh- und Schiebespielzeug fördern

Nachziehspielzeug ebenso wie Schiebespielezeug stellen für Kinder wertvolle Begleiter dar, die nicht nur Spaß bereiten, sondern gleichzeitig auch verschiedene Bereiche aus der kindlichen Entwicklung fördern. Der Vorteil speziell an Nachziehspielzeug liegt ganz klar auf der Hand: Kinder können es mit sich ziehen und mitnehmen, auch wenn sie nicht so viel Spielzeug beim Krabbeln oder Kriechen tragen können. Solches Spielzeug gibt es in der Regel in Form eines Tieres oder von Fahrzeugen wie einem Auto, Bus oder Zug.

Sprachförderung von Kindern

Handelt es sich bei dem Nachziehspielzeug um ein Nachziehtier, kommt es häufig vor, dass Kinder es wie ein richtiges Tier behandeln und beispielsweise mit ihm reden. So haben sie während ihrer Reise durch den Kindergarten, die Kinderkrippe oder die KiTa immer wen bei sich, um ihre Sprache zu vertiefen.

Förderung der Motorik

Der Begriff Motorik umfasst einen großen Bereich an Fähigkeiten, die Kinder in ihren ersten Jahren intensiv erlernen müssen und anschließend immer weiter intensivieren. Für die Grobmotorik kann eine Spielware zum Nachziehen für Kinder erfreulich sein, wenn sie gerade lernen von A nach B zu gelangen und dabei etwas mitnehmen möchten. Durch die Schnur wird der Transport wesentlich vereinfacht und lässt dem Kind mehr Möglichkeiten offen. Daneben kann die Lernspielware auch einfach geschoben werden. Das ermöglichen die Rollen, auf denen es steht.

Und wenn es laufen gelernt hat, dann macht es noch mehr Spaß, die Lernspielware hinter sich herzuziehen und immer dabei zu haben. Mit lediglich einer Schnur in der Hand fällt die Koordination ein wenig leichter als mit der gesamten Spielware in der Hand. Nicht zuletzt lernen Kinder dabei, mit ihrer Kraft umzugehen und diese beim Ziehen oder Schieben richtig zu dosieren.

In einigen Fällen hat Nachziehspielzeug auch weitere Möglichkeiten zur Beschäftigung eingebaut und wird dadurch besonders interessant für Kleinkinder. Möchte das Kind gerade nicht weiterlaufen oder -krabbeln, kann es eine pause machen und sich ausgiebig mit dem Tier oder Fahrzeug beschäftigen. Hier kann die Feinmotorik auf spielerische Weise geschult werden.

Wahrnehmung des Kindes fördern

Nachzieh- und Schiebespielzeug kann neben der Motorik auch die Wahrnehmung erweitern. Kinder nehmen die Welt gerne mit allen Sinnen auf. Besonders die Berührungsempfindungen sind in den ersten Monaten sehr stark ausgeprägt und auch der Hörsinn trägt vieles zu ihnen heran. Kleinkinder fühlen am Anfang noch lieber mit dem Mund und der Zunge und erkunden so die Spielwaren und alle anderen Gegenstände, die sie in ihre Händchen bekommen.

Aus diesem Grund ist es besonders wichtig, dass die Spielwaren sicher, robust und ungiftig sind. Die Farben aller Spielwaren aus unserem Spielwaren Heyer Sortiment sind auf Wasserbasis und somit vollkommen unschädlich für die kleinen Abenteurer. Auch bei der Qualität des Materials und der Verarbeitung werden keine Abstriche gemacht, sodass Kinder bedenkenlos damit spielen können. Für Kinder bis zu einem Alter von 3 Jahren wird sorgsam darauf geachtet, dass diese Beschäftigungsmaterialien in unserem Online-Shop keine verschluckbaren Kleinteile enthalten.

Neben dem Tastsinn kann auch der Hörsinn bei einigen Spielwaren zum Nachziehen oder Schieben angesprochen werden. Das ist der Fall, wenn diese entweder lose Bausteine in einem Behälter. Aber auch daneben gibt es speziell eingebaute Gegenstände, die das Kind während der Fortbewegung mit Rasseln oder Klingeln begleiten.

Spielwaren zum Nachziehen und Schieben

Nachzieh- und Schiebespielzeuge stellen für Kinder eine hervorragende Beschäftigung dar und sind fröhliche Wegbegleiter, die auf keinen Fall langweilig werden. Ganz nebenbei können Kinder auch vieles lernen und unterschiedliche Entwicklungsbereiche wie die Sprachentwicklung, Wahrnehmung sowie Motorik fördern – kleine Allroundtalente also!